Männermode

Sommer-Outfits für Herren: DAS sind die Trends 2022

Auf der Suche nach Sommer-Outfits für Herren? Wir präsentieren die fünf größten Trends der Männermode 2022.

Männer-Streetstyle
Das sind die Sommeroutfits für Herren 2022 Foto: Getty Images / Edward Berthelot

Sommer-Outfit für Herren: Was trägt Mann 2022?

Sommer Outfits für Herren lassen oftmals nicht viel Spielraum für die Mode. Auch im Sommer setzen die meisten Männer beim Business Casual Dresscode auf lange Hosen und Hemden.

In der Freizeit sind die Hosen kürzer, dazu darf es ein T-Shirt oder Longsleeve sein. Dabei kann auch die Sommermode der Herren mehr als das. Wir präsentieren die größten Trends der Modenschauen für den Sommer 2022 - und wie ihr sie in einem Sommeroutfit umsetzen könnt.

In der Freizeit sind die Hosen kürzer, dazu darf es ein T-Shirt oder Longsleeve sein. Dabei kann auch die Sommermode der Herren mehr als das. Wir präsentieren die größten Trends der Modenschauen für den Sommer 2022 - und wie ihr sie in einem Sommeroutfit umsetzen könnt.

1. Ärmellos

Ein Trend, der sich auf den Laufstegen abgezeichnet hat, hieß: Keine Ärmel. Es steht also der Schnitt im Fokus, während das Material variieren darf. Bei Armani waren es Westen, während Erdem ärmellosen Strick präsentierte.

Für die Herren-Sommeroutfits kombiniert ihr das ärmellose Shirt, das locker sitzen sollte, zu einer Bundfaltenhose, einer gerade geschnittenen Jeans oder einer leichten Chino - je nachdem welchen Look ihr bevorzugt.

2. Bermuda-Shorts

Bermuda-Shorts waren bei der Präsentation der Frühlings/Sommermode 2022 für Männer omnipräsent. Ob Dries van Noten, Armani, Fendi, Paul Smith, Dior, Rick Owens oder Hermés - alle präsentierten ihre Sommeroutfits für Herren mit Bermudashorts.

Diese saßen locker und endeten traditionsgemäß über dem Knie. Für die etwas schickeren Looks empfehlen wir die Shorts in hellen Beigetönen und mit Bundfalte.

Für den sportlicheren Freizeitlook dürfen es Bermudashorts in dunklen Farben sein. Dazu passen wie bei Representclo zu sehen, schwarze Sneaker, Hoodie und darüber ein Windbreaker.

3. College-Jacken

Wie bereits aus der Trend-Analyse für das Jahr 2022 hervorging, sind College-Jacken in diesem Jahr dank Virgil Ablohs Designs für die Männermode von Louis Vuitton wieder präsent.

Auch auf dem Laufsteg von Burberry trug man sie in weinrotem Leder mit passendem B-Aufdruck. Dank der Bomberjacken-Form und der spielerischen Aufnäher darauf, verwandeln sie Sommer-Outfits für Herren in echte Looks.

Besonders gut eignet sie sich für laue Sommernächte über einem weißen Tank Top oder T-Shirt. Dazu passt eine weite, gerade geschnittene schlichte Sporthose.

Wer den etwas förmlicheren Look mag, kombiniert sie zu einer gerade geschnittenen, schwarzen Jeans und Sneakern. Da die College-Jacke an sich ein auffälliges Piece ist, empfehlen wir jedoch den Rest des Outfits mit einfarbigen, ruhigen Tönen, schlicht zu halten.

4. Weite Hosen

Die Zeit der Skinny Jeans ist schon lange vorbei. Auch wenn es melancholisch stimmen mag - wir sind dankbar, dass unsere Hosen nun wieder weiter werden. Besonders im Sommer sind weitgeschnittene Stoffhosen um einiges angenehmer als hautenge Denims.

Dieser Sommertrend begeistert umso mehr, weil er zu jedem Look passt. Egal ob mit Shirt und Birkenstocks auf ein Bier mit den Freunden oder mit Leinenhemd und Loafern auf ein Date, selbst als Office-Look kommet die Weite in diesen Sommer gut an.

5. Rosa

Im Sommer darf es gerne einmal farbenfroh werden. Die Schauen sagen die Trendfarbe für die Männermode voraus. Rosa Shirts und Shorts wurden bei nicht nur bei Louis Vuitton und Ami, sondern auch bei GmbH gesehen.

Es ist kein knalliger, sondern zurückhaltender Ton, der in diesem Jahr die sommerlichen Outfits für Herren bestimmt.

Schwarze Bermudashorts passen zu rosafarbenem Poloshirt, wie bei Ami vorgemacht wird. Bei GmbH wird das dezente Rosa als Hemd unter brauner Lederjacke getragen.

Auch hier gilt: Ausprobieren, worin man sich am wohlsten fühlt.

6. Oversized Hemd 

Auch wenn die Looks etwas strukturierter werden als zur Hochzeit der Pandemie, darf der Oversized-Look - also locker, lässig sitzende Kleidung - auch in diesem Sommer nicht fehlen.

Outfits mit Hemden, die auf den ersten Blick etwas zu groß wirken sind nicht nur praktisch - schließlich wissen wir alle, wie unbequem hautenge Kleidung an warmen Sommertagen ist.

Der Kontrast zwischen einem förmlichen Stück, das durch die Silhouette aufgebrochen wird, wirkt interessant und verwandelt dein Outfit in eins, zu dem man zweimal blicken möchte. Zudem eignet sich das Herren-Outfit auch für elegantere Anlässe. 

Kombinieren könnt ihr diese zu Birkenstocks oder einem (weißen) Sneaker eurer Wahl - an dieser Stelle haben wir unsere Favoriten aufgelistet. Dazu kurze Shorts - schon stimmt das Outfit und ihr seid bereit für einen warmen Sommertag. 

Mehr Sommer-Outfits 

Hier findet ihr die besten weißen T-Shirts für euren Sommerlook, während wir hier die besten Shorts für die heißen Monate zeigen. Macht euer Outfit mit der passenden Sonnenbrille perfekt - die besten Modelle findet ihr hier. Weitere Styling-Tipps für das richtige Business-Outfit - egal in welcher Jahreszeit - findet ihr hier. 

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.