Serien-Update

"Rick und Morty": Erster Trailer zur vierten Staffel veröffentlicht

Get schwifty, ihr Fans der anarchischen Animationsserie "Rick und Morty"! Wir haben nicht nur das Veröffentlichungsdatum, sondern auch den ersten Trailer zur vierten Staffel der Serie für euch.

Rick und Morty Staffel 4
"Rick und Morty" Staffel 4 Foto: Adult Swim

"Rick und Morty": Trailer zur vierten Staffel

Lange mussten Fans auf neue Folgen der kultigen Serie "Rick und Morty" warten. Als dann endlich angekündigt wurde, dass die Macher, Justin Roiland und Dan Harmon, ganze 70 neue Folgen planen, war die Freude groß. Doch diese Ankündigung wurde bereits im Mai 2018 gemacht. Und wir warten noch immer.

Doch nun genug des Wartens, denn endlich haben wir den ersten Trailer zur vierten Staffel "Rick und Morty" (siehe unten):

Erscheinungsdatum der vierten Staffel

In der Nacht auf den 6. Oktober 2019 hat Adult Swim, der Sender hinter "Rick und Morty", über Twitter den Trailer veröffentlicht. Zudem wurde das Erscheinungsdatum der vierten Staffel publik gemacht: Am Sontag, den 10. November 2019 ist es endlich soweit.

In Zukunft, das dürfte die Fans freuen, wird es wohl keine so langen Pausen zwischen den Staffeln geben. Da nun 70 Episoden, die sich wohl über sieben Seasons verteilen werden, bestätigt sind, werden sie mehr oder weniger in einem Zug produziert.

"Rick und Morty"in Deutschland

Derzeit läuft die Serie im Free-TV auf Comedy Central. Zudem sind alle drei Staffel "Rick und Morty" auf Netflix zu finden. Sammler haben auch die Möglichkeit, sich die Comedy auf DVD oder Blu-ray zu kaufen und sich ins Regal zu stellen.

Wo die vierte Staffel zu sehen sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

Trailer zur vierten Staffel von "Rick und Morty":

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.