Superlative

"Devil's Pool": Das ist der gefährlichste Pool der Welt

Der Devil's Pool an den Victoriafällen in Sambia kostete bereits zahlreiche Badefreunde mit Risikofreude das Leben. Nur ein paar Meter trennen das kleine Natursteinbecken vom 110 Meter tiefen Abgrund.

Der Devil's Pool an den Victoriafällen in Sambia gilt als gefährlichster Pool der Welt
Gefährlichster Pool der Welt: Der Devil's Pool an den Victoriafällen in Sambia Foto: Instagram/Travelbook

Devil's Pool: Der gefährlichste Pool der Welt

Er heißt Devil's Pool. Der Name spricht für sich selbst. Dieser natürliche Pool befindet sich direkt am Rande der berühmten Victoria Wasserfälle in Afrika. Es ist definitiv einer der seltsamsten Orte zum Schwimmen, um nicht zu sagen gefährlich. Hier muss man wirklich aufpassen, dass man nicht den Verstand verliert.

Auch interessant:

Auf der sambischen Seite des Flusses ist das Wasser in Ufernähe fast ruhig. Die Strömung ist minimal, aber man muss trotzdem vorsichtig sein. Man kann bis auf wenige Zentimeter an das Ufer heranschwimmen und über den Rand schauen, um zu sehen, wie das Wasser direkt neben Ihnen in die Tiefe stürzt.

Ein wahrlich fantastisches Fotomotiv. Der Devil's Pool ist wirklich etwas für Wagemutige und es ist nur in der Trockenzeit möglich, ansonsten ist das Wasser zu hoch und die Strömung zu stark.

Wo ist der Devil's Pool?

Der Devil's Pool befindet sich auf der Sambia-Seite. Wer den Fluss auf der sambischen Seite entlangläuft, sieht den Devil's Pool automatisch. Man kann einfach Fotos machen und die Leute schwimmen sehen. Und ja, er sorgt für besondere Fotomomente. Wirklich etwas für Wagemutige.

Sie können den Devil's Pool auch leicht vom benachbarten Simbabwe aus besuchen. Sie können zum Beispiel die Brücke zu Fuß überqueren. Sie müssen Ihren Reisepass mitbringen, wenn Sie die Grenze überqueren wollen.

Dennoch zieht es immer mehr Urlauber ins gefährliche Nass. In der Trockenzeit zwischen September und Dezember ist das Wasser flach und seicht genug, um einigermaßen sicher planschen zu können.

Wer übermütig wird, nimmt hier jedoch sein letztes Bad.

Wir stehen auf Rekorde und suchen ständig nach den Größten und Längsten, aber auch Kleinsten und Kürzesten. Alle unsere Funde gibt es auf unserer Superlativ-Übersichtsseite.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.