Einmal zum mitnehmen

Mann auf Pferd will bei McDrive bestellen

Darf man mit einem Pferd eigentlich durch einen McDrive reiten? Dieser Engländer hat es ausprobiert.

Ein Pferd im McDrive
Ein Pferd im McDrive Foto: Twitter / LADbible

Wer kennt es nicht: Man ist gerade mit seinem stolzen Schlachtross unterwegs und will sich nur noch schnell einen Kaffee holen, bevor es wieder zurück aufs Gestüt geht. Was liegt da näher, als schnell einen McDrive anzureiten?

Ganz vorbildlich reiht sich der Reiter mit seinem Pferd in die Schlange ein. Als er an der Reihe ist, kommt allerdings ganz schnell eine Angestellte der Fastfood-Kette herausgerannt und erklärt ihm, dass er vom Pferd absteigen und im Restaurant bestellen müsse.

Der McDrive ist nämlich ausschließlich für fahrbare Untersätze gemacht, nicht für reitbare. Der Mann lässt sich davon aber nicht beirren, folgt der Aufforderung und reitet anschließend davon. 

Pferd und Reiter sind in der englischen Kleinstadt Suffolk durchaus bekannt, denn der Mann reitet anscheinend auch gerne mal zum Einkaufen. Garantiert umweltfreundlicher als jeder Bio-Diesel.