Stars

Raf Camora: So viel verdient der "Palmen aus Plastik"-Rapstar

Raf Camora ist einer der finanziell erfolgreichsten Rapper Deutschlands. Hier erfährst du, wie hoch das Vermögen des gebürtigen Wieners ist.

Raf Camora
Raf Camora Foto: IMAGO / Future Image

Wenn du in den letzten Jahren nicht vollkommen abseits des deutschen Musikgeschehens gelebt hast, kennst du den Song bestimmt: "Nie ohne mein Team". Er stammt von Raf Camora sowie Bonez MC und markiert einen Meilenstein in der deutschen Rap-Geschichte.

Auch interessant:

Der Song, der neben Raf und Bonez den Rapper Maxwell von der 187 Strassenbande featuret, war ein Hit sondergleichen. Im Februar 2018 erreichte "Nie ohne mein Team" als erstes Lied überhaupt 100 Millionen Streams. Im gleichen Jahr gab's dann die Diamant-Auszeichnung.

Für Raf Camora, der mit bürgerlichem Namen Raphael Ragucci heißt, bedeutete der Song den Durchbruch nach mehr als zehn Jahren im Rap-Geschäft. Was folgte und bis heute anhält, ist eine einmalige Karriere eines einzigartigen Musikers.

Raf Camora: Karriere vor und nach "Palmen aus Plastik"

Geboren wurde er 1984 in der Schweiz, aufgewachsen ist Raf Camora jedoch im österreichischen Wien - und zwar im Stadtbezirk Rudolfsheim-Fünfhaus. Mit dem Rappen begann er bereits als Teenager, zunächst auf Französisch. Etwas später brachte er sich auch das Produzieren bei, bis heute gilt seine eiserne Disziplin als eine seiner größten Stärken.

Sein erstes größeres Release war "Therapie vor dem Album" im Jahr 2008. 2013 gründete Raf Camora sein eigenes Label Indipendenza. Er veröffentlichte diverse Alben und Projekte, die als Erfolg bezeichnet werden können, der jedoch mit dem Hype um "Nie ohne mein Team" und das dazugehörige Album "Palmen aus Plastik" nicht vergleichbar ist.

Seit der Veröffentlichung scheint alles, was Raf anfasst, zu Gold, Platin oder Diamant zu werden. Und er fasst vieles an, auch abseits der Musik.

So hoch ist das Vermögen von Raf Camora aka Raphael Ragucci

So brachte er gemeinsam mit Bonez MC beispielsweise eine Wodka-Marke ("Karneval") auf den Markt. Er hat eine eigene Managementfirma, eine Modelinie ("Corbo"), ein Tattoostudio ("R"), Immobilien, Bitcoins, Werbedeals und, und, und. Raf Camora spielt ganz oben mit.

Das bringt ihm entsprechend viel Geld ein. Sein Vermögen wird laut "Vermögen Magazin" auf sage und schreibe 15 Millionen Euro geschätzt. Nur wenige Rapper in Deutschland verdienen mehr als er und ein Ende seiner Erfolgssträhne ist nicht in Sicht.

Bewegende Details über seinen Werdegang gibt der Rapper und Produzent übrigens nicht nur auf seinen Songs, sondern auch in seinem Buch "Der Pakt" (*Affiliate Link) preis. Darin erzählt Raphael Ragucci insbesondere von den Schattenseiten des riesigen Erfolgs seit "Palmen aus Plastik".

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.