Tier-Update

Ich habe Puder auf Hunde gestreut - das Ergebnis ist unglaublich

Was passiert, wenn man Puder auf Hunde streut und dann Fotos davon macht? Wir haben die eindrucksvolle Antwort.

Gemma And Lyric | Mix & Coolie
Gemma And Lyric | Mix & Coolie (1/13) Jess Bell Photography
Rush | Border Collie
Rush | Border Collie (2/13) Jess Bell Photography
Tenacity | Mudi
Tenacity | Mudi (3/13) Jess Bell Photography
Cohen | Australian Shepherd
Cohen | Australian Shepherd (4/13) Jess Bell Photography
Gemma | Mix
Gemma | Mix (5/13) Jess Bell Photography
Lottie | Border Collie
Lottie | Border Collie (6/13) Jess Bell Photography
Style | Border Collie
Style | Border Collie (7/13) Jess Bell Photography
Slice | Nova Scotia Duck Tolling Retriever
Slice | Nova Scotia Duck Tolling Retriever (8/13) Jess Bell Photography
Nyero | Mudi
Nyero | Mudi (9/13) Jess Bell Photography
Lottie | Border Collie
Lottie | Border Collie (10/13) Jess Bell Photography
True | Australian Shepherd
True | Australian Shepherd (11/13) Jess Bell Photography
Lyric | German Coolie
Lyric | German Coolie (12/13) Jess Bell Photography
Gnash | Malinois
Gnash | Malinois (13/13) Jess Bell Photography

Puder auf Hunde gestreut - das Ergebnis ist unglaublich

Die kanadische Fotografin Jess Bell hat eindrucksvolle Fotos von Hunden gemacht, die sie zuvor mit Puder bestreut hat. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Hunde von Freunden

Die ausgewählten Vierbeiner wurden ihr von Freunden zur Verfügung gestellt, die jetzt natürlich unvergessliche Aufnahmen von ihren Lieblingen haben. Farbintensiv und dynamisch werden von Bell unterschiedliche Hunderassen eindrucksvoll in Szene gesetzt. Wau!