Sexforschung

Grisexualität: Das ist der neue Trend unter Millennials

Es gibt Hetero- und Homosexualität, klar. Dann kennen wir sicher alle die Bi- und Asexualität. Aber was zur Hölle ist die Grisexualität?

Grisexualität: Das ist der neue Trend unter Millennials
Grisexualität: Das ist der neue Trend unter Millennials Foto: iStock / benstevens

Dieser Begriff macht zur Zeit die Runde und beschreibt einen neuen Trend unter Millennials, also Menschen im Alter zwischen 17 und 37 Jahren. Grisexualität ist nicht einfach zu erklären, aber wir wagen einen Versuch: Grisexuelle Menschen verspüren sexuelle Anziehung abhängig vom Kontext, in dem sie sich befinden.

Paar hat Sex in Domino's Pizzeria

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das Schema der Grisexualität ist demnach, dass es kein Schema gibt. Grisexuelle können sich von jeglichem Typ Mensch unabhängig vom Geschlecht angezogen fühlen. Im Umkehrschluss ist es ebenfalls möglich, dass niemand die nötige Anziehungskraft für sie aufbringt. Alles klar?