Games-Empfehlungen

Beste PS5-Spiele: 10 Geniale Games für deine neue PlayStation

Du suchst noch nach spannenden Games für deine PlayStation? Die besten PS5-Spiele seit Release der Sony-Konsole findest du bei uns!

Beste PS5-Spiele
Games wie "Marvel's Spider-Man: Miles Morales" oder die "Nioh Collection" machen deine PlayStation zu einer echten Entertainment-Maschine. Wir zeigen dir die besten PS5-Spiele! Foto: Sony; Team Nijna ; iStock / Girts Ragelis

PS5-Spiele 2021: Diese Top-Games brauchst du schon zum Start

Eine frische Konsole ist immer nur so gut wie ihre Spiele - und hier braucht sich Sonys neue Daddelmaschine wirklich nicht zu verstecken. PS5-Launchtitel gab es wie üblich nicht so viele. Fast ein halbes Jahr nach Erscheinen des heiß begehrten Technikbrummers aber haben sich einige Top-Games angehäuft, darunter die Dauerbrenner "Assassin's Creed Valhalla", "Demon's Souls", "Godfall", "Spider Man" oder "Sackboy: A Big Adventure" - und gerade frisch "Resident Evil 8". Allein diese aufwändig produzierten Games fesseln dich für unzählige Stunden an deinen hochauflösenden Bildschirm - vorausgesetzt, du hast noch eine der heiß begehrten PS5-Konsolen ergattert. Doch neben den besten PS5-Games großer Publisher wie Sony gibt es noch jede Menge Spiele, die du vielleicht noch nicht auf dem Radar hattest!

So spielst du nämlich außerdem noch viele Geheimtipps aus dem stetig wachsenden Indie-Bereich. Diese Games sind vielleicht technisch nicht immer so imposant inszeniert wie ihre großen Brüder und Schwestern, rocken in puncto Spielspaß aber immer noch die Hütte! Bist du zum Beispiel Horror-Fan, gehört der künstlerische Alpengrusel "Mundaun" womöglich in deine Videospielsammlung. Magst du es etwas entspannter, ist die wunderschön gezeichnete Welt von "The Pathless" vielleicht die richtige Wahl. Diese und weitere Spieleempfehlungen abseits der breiten Masse findest du weiter unten im Artikel. Aber jetzt erst mal zu den besten PS5-Spielen - Vorgang auf!

Die besten Playstation-Spiele: Echte Klassiker und spannende Neuveröffentlichungen

Unsere besten PS5-Games halten wir möglichst breit gefächert: Wir empfehlen dir hier sowohl etablierte Dauerbrenner, die immer noch Spaß machen, als auch brandneue Titel, die du nicht verpassen solltest. Da ist sicher etwas für dich dabei!

Spider Man Miles Morales
Foto: Sony PR

Ganz oben bei den besten PS5-Spielen: Marvel's Spider-Man: Miles Morales

Der Animationsfilm "Spider-Man: A New Universe" war ein echter Überraschungshit - und sein Hauptdarsteller Miles ist zugleich der Star im exklusiven PlayStation-5-Spiel "Marvel's Spider-Man: Miles Morales". Die Fortsetzung des PS4-Hits "Spider-Man" punktet mit einer genialen Optik sowie einer tollen Geschichte, während du es einfach nie satt bist, beherzt zusammen mit Spidey durch die Häuserschluchten New Yorks zu schwingen. So zählt der PlayStation-Exklusivtitel mit dem charmanten neuen Held im Spinnenkostüm ganz klar zu den besten PS5-Spielen da draußen!

Hier findest du Spider-Man Miles Morales für PS4

Darum solltest du's spielen:

  • Filmreifer Superheldenspaß

  • Schicke Grafik, smoothes Gameplay

  • 60 Frames und Raytracing

  • Tolle Synchronisation

  • Kurze Ladezeiten

Resident Evil Village
Foto: Capcom

Resident Evil 8: Weit oben bei den besten PS5-Spielen

"Resident Evil 8" ist ein toll inszenierter Action-Horrortitel, der dich über die gesamte Spielzeit blendend unterhält. Die wuchtigen Kämpfe gegen wechselnde Gegner gehen gut an den Draht und werden im Spielverlauf dank wachsendem Waffenrepertoire sogar etwas taktischer. Wird es dann wieder ruhiger, kannst du dich voll auf klassischen Grusel mit etwas seichtem, aber motivierenden Knobeleinschlag einlassen - erwarte eben nur nicht den nächsten großen Horrorschocker. Der neueste Teil ist außerdem ein gutes Stück größer: 15 Stunden bist du auf jeden Fall beschäftigt.

Hier findest du Resident Evil 8 für PS4 | Xbox One

Darum solltest du's spielen:

  • Spannende Horror-Action

  • Abwechslungsreiche Umgebungen

  • Mindestens 15 Stunden Spielspaß

  • Schicke Grafik - auch auf PS4

Demon's Souls
Foto: From Software

Ein Dauerbrenner unter den besten PS5-Spielen: Das geniale Demon's Souls

Games für PS5 gibt es viele - doch wer hätte gedacht, dass ein 11 Jahre alter Titel so fantastisch aussehen kann! Remastered-Spezialist Bluepoint hat ganze Arbeit geleistet und das kultige Action-Rollenspiel "Demon's Souls" von Entwicklerstudio From Software imposant für die PS5 umgesetzt. Vergiss nicht: Das Spiel ist ursprünglich für die PS3 erschienen, ein riesiger Generationssprung also! Freue dich auf geniale Grafik, fordernde Kämpfe, ein faszinierend verschachteltes Level-Design und einen epischen Soundtrack.

Darum solltest du's spielen:

  • Das kultige Action-Rollenspiel endlich für PS5

  • Exzellente PS5-Umsetzung

  • Zeitlos forderndes Gameplay

  • Opulente Optik, schicke Lichteffekte

  • 4K- und High-Frame-Rate-Modus

Hitman 3
Foto: Square Enix

Verdienter Platz unter den besten PS5-Spielen: Hitman 3

In "Hitman 3" spielst du ein weiteres Mal den eiskalten Auftragskiller Agent 47. Der fesselnde Abschluss der neuen Trilogie punktet aber nicht nur mit ordentlich Grafikpower und einem einzigartigen Hauptcharakter. Genial sind erneut die abwechslungsreichen Missionen, welche du auf deine ganz eigene Art erledigst. Aus diesem Grund besitzt der finale Serienteil einen enormen Wiederspielwert. Die sehr abwechslungsreichen Gegenden sind dabei das klare Highlight des schleichlastigen Actionspiels: So schaltest du deine Ziele etwa in Berlin, Dubai oder der chinesische Millionenstadt Chongqing aus. Das haptische Feedback und die adaptiven Trigger in den Schultertasten des Dualsense-Controllers machen außerdem jede der vielen Waffen individuell.

Hier findest du Hitman 3 für PS4 | Xbox One

Darum solltest du's spielen:

  • Taktische Stealth-Action für die PS5

  • Realistische Settings dank Glacier-Technologie

  • Individuelle Herangehensweise bei Missionen

  • Import aller Levels der PS4-Vorgänger möglich

  • Jetzt auch mit Ego-Perspektive

Nioh Collection
Foto: Team Ninja

Nioh Collection

Die umfangreiche "Nioh Collection" ist das ultimative Paket für Freunde der harten Actionkost. Das asiatische "Soulslike" überzeugt dich mit einem herausragenden Kampfsystem, einem (gewollt) brutalen Schwierigkeitsgrad und einem großartigen Setting. Diese Fassung enthält beide Hauptspiele und alle DLCs - du solltest also bicht weniger als 150 Stunden beschäftigt sein - wow! Auf der PS5 profitiert das Spiel zudem von der 4K-Auflösung, einem 120 FPS-Modus sowie blitzschnellen Ladezeiten. Weitere Infos zur "Nioh Collection" findest du im Test unserer Kollegen bei TV Movie.

Darum solltest du's spielen:

  • Das einzige asiatische "Soulslike"

  • Beide Nioh-Teile mit allen Erweiterungen

  • 4K-Auflösung mit bis zu 120 Frames auf der PS5

  • Schnelle Ladezeiten

  • Multiplayer abwärtskompatibel mit PS4

Call of Duty: Black Ops Cold War schafft es auch in die besten PS5-Spiele

Call of Duty Black Ops Cold War
Foto: Activison

Das "Black Ops"-Spin-off von "Call of Duty" hob sich immer schon auf originelle Weise von der Hauptserie ab - und auch der neueste Teil ist durch sein Kalter-Krieg-Setting und eine coole, knackige Story ein großer Spaß. Ansonsten bietet "Call of Duty: Black Ops Cold War" wie üblich pfeilschnelle Blockbuster-Action, spannende Missionen und spektakuläre Zwischensequenzen. Der altbewährte Zombie-Modus, in dem es dieses Mal Nazis an den Kragen geht, ist ebenfalls am Start. Hast du eine PS5, spielst du hier außerdem die ultimative Version: Auf der Next-Gen-Konsole ist das Bild nämlich spürbar schärfer als noch auf PS4 und unterstützt Raytracing sowie 120 Frames, während die Ladezeiten angenehm kurz sind.

Darum solltest du's spielen:

  • Kurze, aber starke Kampagne

  • Reizvolles Kalter-Krieg-Setting

  • Präzises Gunplay

  • Schickes, scharfes Bild bei 120 Frames

  • Sehr schnelle Ladezeiten

Geheimtipps & Indie-Games: Die besten PS5-Spiele abseits der Masse

Neben anderen Blockbustern wie "Assassin's Creed Valhalla" oder dem aktuellen Trend-Shooter "Outriders" gibt es noch viele tolle Geheimtipps und Indie-Games für die PlayStation 5. Hier ist die Auswahl riesig - und die Preise im Vergleich zu den großen Games oft niedrig. Außerdem reizen diese Titel oft mit ungewöhnlichem Gameplay oder einer abgefahrenen Optik. Im knallbunten Action-Adventure "The Pathless" etwa saust du mit der stummen Heldin in Highspeed durch eine wunderschöne Spielwelt und löst in den Atempausen motivierende Puzzles. "Immortals: Fenyx Rising" hingegen ist ein erfrischendes Open-World-Spiel vor altgriechischem Hintergrund, welches an das grandiose "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" erinnert.

Mit "Mortal Kombat 11 Ultimate" erhält die berühmt-berüchtigte Prügelspielreihe außerdem seinen verdienten PS5-Ableger - freue dich auf knackscharf inszenierte Kämpfe zwischen 37 völlig verschiedenen Charakteren. "Overcooked: All You Can Eat" hingegen bringt beide Teile der erfolgreichen Partyspielreihe auf Sonys Neueste: Mit bis zu vier Kollegen an einer Konsole (und neuerdings auch online) bereitest du unter Zeitdruck leckere Rezepte zu.

Laufen PS4-Spiele auf der PS5?

PS4-Spiele auf PS5? Das ist zum Glück gar kein Problem. Um ältere Games wie "The Last of Us 2" (kurz: TLOU) mit einem höheren Detailgrad auf der neuen Konsole zu spielen, legst du einfach wie gewohnt deine Spiele-Blu-ray in die PS5 ein (sofern du die Disc-Version der Konsole hast) oder lädst digitale Games im PSN-Store der PS5 erneut herunter. Worauf du jedoch unbedingt achten musst: Die Spielstände lassen sich nicht immer übertragen, sodass du eventuell auf dem neuen System ganz neu starten musst. Sonst funktioniert die Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 mit ihrem Vorgänger im Prinzip tadellos, sodass du auf eine umfangreiche Spielebibliothek zurückgreifst. As gibt jedoch laut Sony zehn Spiele, die überhaupt nicht auf der ansonsten abwärtskompatiblen PS5 laufen. Diese sind:

Wichtig zu wissen außerdem: Die meisten digitalen Spiele für PS4 und PS5 sind momentan sogenannte "Cross-Buy"-Titel. Will heißen: Kaufst du sie dir für eine PlayStation, spielst du sie anschließend auch auf der anderen. Das kostet dich zudem in der Regel nichts, was die Vorteile auf PS5 umso erfreulicher macht. So läuft "Ghost of Tsushima" etwa hier mit 60, statt nur 30 Frames, gleiches gilt fürs "Final Fantasy VII Remake Intergrade" (Veröffentlichungstermin: 10. Juni 2021). In puncto Zusatzkosten gibt es aber auch Ausnahmen: Das PS5-Rennspiel "Wreckfest" (Veröffentlichungstermin: 1. Juni 2021) etwa kostet dich 39,99 Euro, während der Hersteller für die PS4-Version nur 29,99 Euro verlangt. Besitzt du das digitale Spiel also schon für die PS4 und willst es auf der PS5 unbedingt wieder spielen, zahlst du zwingend 10 Euro drauf. Dafür erhält die neue Variante allerdings auch frische Features wie visuelle Effekte, kürzere Ladezeiten oder 8 Spieler mehr im Multiplayer-Modus. Entscheide also immer individuell, ob sich eine Neuanschaffung lohnt.

Welche besten PS5-Spiele sind zu zweit spielbar?

Koop-Spiele für zwei oder mehr Zocker gibt es auch auf der PS5 einige, darunter natürlich die beliebte Sportsimulation FIFA 21 Next Level Edition. Um diese Games zusammen mit deinen Freunden zu daddeln, benötigst du davor natürlich die entsprechende Anzahl zusätzlicher Wireless-Controller. Diese Titel sind mindestens zu zweit spielbar:

Übrigens: Noch mehr lokale Multiplayer-Games wie zum Beispiel "It Takes Two" spielst du natürlich auf der PS4 - und somit auch auf der PS5. Suchst du also händeringend nach neuen Mehrspieler-Titeln für die Couch, kannst du dich im zu großen Teilen PS5-kompatiblen PS4-Repertoire völlig austoben.

PS5-Spiele: Preis und Verfügbarkeit

Der PS5-Spiele-Release läuft und physische PS5-Spiele sind im Einzel- und Onlinehandel in der Regel immer verfügbar - und ist ein Game doch mal vergriffen, findest du in Sonys offiziellem PSN-Store auf jeden Fall die digitale Variante deines Wunschtitels. Der PS5-Spiele-Preis brandneuer oder großer Titel wie "Demon's Souls" pendelt sich sowohl digital, als auch mit Verpackung bei 69,99 Euro ein - wobei die physische Version paradoxerweise manchmal billiger ist. Ansonsten bekommst du kleinere PS5-Spiele und Indie-Games im Shop teils schon ab 4,99 Euro. Achte außerdem auf regelmäßige Sales im Sony Store, bei denen viele Titel eine ordentliche Preisreduzierung erfahren.

Noch mehr zur PS5