Sport-Update

Rapper 50 Cent: Mega-Vertrag für Skandal-Fighter Khabib Nurmagomedov

US-Rapstar 50 Cent hat dem UFC-Skandal-Fighter Khabib Nurmagomedov einen Mega-Vertrag angeboten.

50 Cent macht Khabib Nurmagomedov ein Angebot.
50 Cent macht Khabib Nurmagomedov ein Angebot. Foto: Getty Images/VASILY MAXIMOV, Getty Images/Kevin Winter

50 Cent will Khabib Nurmagomedov

Nachdem Khabib Nurmagomedov seinen erbitterten Rivalen Conor McGregor im Skandalfight von Las Vegas besiegen konnte, hat nun die Musik- und Filmszene ein Auge auf ihn geworfen. US-Rapstar 50 Cent hat dem Russen einen Mega-Vertrag angeboten.

Hintergrund der Offerte

Nachdem Conor McGregor direkt nach dem Kampf gegen Khabib Nurmagomedov von dessen Trainingspartner Zubaira Tukhugov attackiert wurde, droht diesem jetzt der UFC-Rausschmiss. Sollte das so kommen, hat Nurmagomedov via Instagram bereits angekündigt, die UFC ebenfalls verlassen zu wollen.

Zwei Millionen Dollar auf dem Tisch

US-Rapper 50 Cent hat nun den beiden Profikämpfern über Instagram einen Vertrag angeboten und zwei Millionen Handgeld auf den imaginären Tisch gelegt. Nurmagomedov hat den Rapper daraufhin in seine Heimat Dagestan eingeladen. Ein Indiz, dass er gewillt ist, das Angebot anzunehmen? Wir werden das beobachten.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Enthüllt: Khabib flüstert drei angsteinflößende Worte während er Conor zu Brei schlägt
Nach UFC-Skandal: So urteilt Vladimir Putin über Khabibs Ausraster